Ihr Rechtsanwalt für Verkehrsrecht
in Ingolstadt

Rechtsanwalt Bernhard vertritt Sie im Raum Ingolstadt und bundesweit im Fachbereich Verkehrsrecht.

Rechtsanwalt Martin Bernhard

Umfassende Rechtsberatung

Ich biete Ihnen eine umfassende Rechtsberatung.

Kostenlose Einschätzung

Sie rufen uns unter 0841 93762827 an und wir ermitteln unverbindlich die Kosten für Ihren Fall.

Individuelle Beratung

Ich berate Sie als Rechtsanwalt bundesweit, ganzheitlich und individuell in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen.

Über unser Angebot

Sie hatten einen Verkehrsunfall?

Sie haben Angst, Ihren Führerschein zu verlieren oder eine empfindliche Geld- oder Freiheitsstrafe zu kassieren?

Sie haben ein Auto gekauft oder verkauft und es stellte sich später heraus, dass das Auto mangelhaft war bzw. die Mangelhaftigkeit vorgegeben wird?

Einer oder mehrere dieser Fälle kommen Ihnen bekannt vor, dann rufen Sie doch einfach an und wir werden eine Lösung finden. Von meinem Kanzleisitz in Ingolstadt aus bearbeite ich für Sie bundesweit verkehrsrechtliche Streitigkeiten. Mein Ziel ist es, Ihre Ansprüche möglichst schnell geltend zu machen und Ihnen jeglichen Ärger zu ersparen.

 

Verkehrsstrafrecht

Dabei handelt es sich um eine Facette des Verkehrsrechts, die insbesondere in den Fällen der Fahrerflucht, der Trunkenheit im Verkehr, des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, der Gefährdung des Straßenverkehrs sowie bei der Nötigung oder fahrlässigen Körperverletzung relevant wird. Der Aufgabenbereich des Rechtsanwalts erstreckt sich hier vorwiegend auf die Verteidigung im Ermittlungsverfahren, im anschließenden Strafverfahren und/oder im Strafbefehlsverfahren. Näheres dazu finden Sie hier >> Rechtsanwalt Verkehrsrecht Verkehrsstrafrecht.

 

Verkehrsordnungswidrigkeit

Vom Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht ist die Abwendung von Bußgeldbescheiden, von Punkten im Verkehrszentralregister oder der Rechtsschutz bei Fahrverboten erfasst. Beauftragen Sie hier einen Rechtsanwalt, der sich im Verkehrsrecht auskennt und die Psychologie der Streitbelegung in Verkehrssachen beherrscht!

 

Autorecht (Mängelrecht) 

Zum Verkehrsrecht im weitesten Sinne gehört auch die Abwicklung im Sachmängelrecht bzw. Probleme beim Kauf eines neuen bzw. alten Fahrzeuges. Näheres dazu finden Sie hier.

 

Führerscheinrecht

Dieser Bereich erfasst die Verteidigung gegen die Entziehung der Fahrerlaubnis durch die Führerscheinbehörde. Näheres dazu finden Sie hier.

 

Radarfalle

Sie oder eine andere Person ist in eine Radarkontrolle gefahren und Sie wissen nicht, wie Sie sich nun verhalten sollen. Sollten Sie weitere Fragen haben und eine schriftliche Ausarbeitung wünschen, so stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Punkte in Flensburg

Mittels des Punktesystems werden Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung sanktioniert. Sie haben Fragen dazu, ob eine Sanktion rechtmäßig verhängt wurde, oder dazu, wie man den Punkteaufbau, Punkteabbau möglichst effektiv gestaltet, dann melden Sie sich bei uns. Weitere allgemeine Informationen zum Punktesystem finden Sie.

 

MPU – Medizinisch-psychologische Untersuchung

MPU – Medizinisch-Psychologische Untersuchung – oder auch „Idiotentest“.

 

Was kostet mich die Beauftragung eines Rechtsanwalts?

Dies kommt auf den konkreten Fall an. Im Verkehrsunfallrecht gibt es Fälle, in denen Sie überhaupt keine Kosten tragen müssen. Fragen Sie unverbindlich und kostenlos bei uns an. Sie erhalten ein auf Ihren Fall individuell zugeschnittenes kostenloses Angebot. Absolute Kostentransparenz ist uns wichtig. Näheres zu den Rechtsanwaltskosten finden Sie hier >> Rechtsanwalt Verkehrsrecht Kosten (Rechtsanwaltskosten).

 

Anrufen kostet nichts.

Adresse:
Ziegelbräustraße 9 85049 Ingolstadt

Telefon:
084193762827

Fax:
0841 93762826